Allgemeine Geschäftsbedingungen

Übersicht über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

1.Geltungsbereich
2. Vertragspartner
3. Angebot und Vertragsschluss
4. Widerrufsrecht
5. Preise, Versandkosten und Lieferung
6. Zahlung
7. Eigentumsvorbehalt
8. Gewährleistung und Beanstandungen
9. Salvatorische Klausel
10. Urheberrecht
11. Streitschlichtung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

(Die nachstehenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.)

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von der Seifensiederei Aderhold an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der: Seifensiederei Aderhold, Inhaber Michael Aderhold, An den Teichen 1, 17213 Adamshoffnung. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00h bis 18:00h unter der Telefonnummer 039932 - 589012 sowie per E-Mail unter info@seifenmichel.de.

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons kostenpflichtig bestellen geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

4. Widerrufsrecht (Widerrufsbelehrung)

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Seifensiederei Aderhold, An den Teichen 1, 17213 Adamshoffnung, info@seifenmichel.de, Telefon: 039932-589012, Fax: 039932 - 589013) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An Seifensiederei Aderhold, An den Teichen 1, 17213 Adamshoffnung, info@seifenmichel.de

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.


Widerrufsbelehrung kostenlos erstellt mit Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.

5. Preise, Versandkosten und Lieferung

Alle Preise dieses Internetauftrittes enthalten die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Mehrwertsteuer in Deutschland und sind in Euro (€) ausgewiesen. Kunden aus dem EU-Ausland wird bei der Bestellung keine Steuer berechnet. In diesem Fall sind die Rechnungsbeträge netto-Beträge. Kunden aus dem EU-Ausland mit gültiger UID (Nachweispflicht liegt hier beim Kunden) wird erst bei der Rechnungsstellung eine Netto-Rechnung erstellt.

Der Versand der Bestellung erfolgt mit einem privaten Paketdienst oder der deutschen Post. (siehe Versandbedingungen). Ein Versand ins Ausland ist innerhalb Europas möglich und kostet zw. 8,20 und 17,00 Euro (gewichtsabhängig).

Mit Versendung der Bestellung wird der Kaufpreis fällig und ist spätestens binnen 10 Tagen ab Warenanlieferung zu bezahlen.

Nach Ablauf von 30 Tagen ab Rechnungserhalt tritt automatisch Verzug ein, ohne dass es dazu einer Mahnung bedarf. Der gesetzliche Verzugszins liegt bei 5 % über dem jeweils aktuellen Basiszinssatz. Falls der Seifensiederei Aderhold nachweislich ein darüber hinausgehender Verzugsschaden entstanden ist, kann dieser ebenfalls geltend gemacht werden.

6. Zahlung

Zur Zeit ist im Shop der Seifensiederei Aderhold eine Bezahlung per Rechnung möglich.

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung aller Waren aus derselben Bestellung bleibt die Ware Eigentum von der Seifensiederei Aderhold, Michael Aderhold.

8. Gewährleistung / Beanstandungen

Allgemeine Angaben

Kosmetische Produkte generell- insbesondere Duft- und Farbmittel -, können bei empfindlichen Personen allergische Reaktionen auslösen.
Zu beachten ist ferner, dass es sich bei den Produkten der Seifensiederei Aderhold um Naturprodukte handelt, die nur ein begrenztes Haltbarkeitsdatum haben. Die Produkte sind daher vom Käufer sorgsam sowie möglichst trocken und kühl aufzubewahren. Bei den Produkten der Seifensiederei Aderhold stellen naturbedingte Änderungen in Farbe und/oder Gewicht keinen Mangel dar und bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten.

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen für Endverbraucher mit folgenden Besonderheiten:
Nicht offensichtliche Mängel sind uns unverzüglich nach Entdeckung innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungszeit mitzuteilen.

Bei Mangelhaftigkeit der Ware ist die Seifensiederei Aderhold zur Ersatzlieferung berechtigt. Bei Fehlschlagen der Ersatzlieferung können Sie nach Ihrer Wahl Kaufpreisherabsetzung (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrags (Wandlung) verlangen. Bei einer Wandlung sind Sie zur vollständigen Rücksendung der Ware verpflichtet. Die Rücksendungskosten werden in diesem Fall von der Seifensiederei Aderhold erstattet.

9. Salvatorische Klausel

Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder des durch sie ergänzten Vertrages unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt und der Vertrag und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben im übrigen für beide Teile wirksam. Die Vertragspartner sind verpflichtet, eine neue Bestimmung unter Berücksichtigung der beiderseitigen Interessen zu vereinbaren, die dem mit der unwirksamen Bestimmung verfolgten Zweck am nächsten kommt.

10. Urheberrecht

Sämtliche Darstellungen und Texte dieser Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche über die bestimmungsgemäße Nutzung im Rahmen der Online-Bestellung hinausgehende Verwendung, insbesondere vervielfältigen, nachahmen u. ä., ist ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von der Seifensiederei Aderhold untersagt.

11. Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Um diese AGB auszudrucken oder zu speichern, verwenden Sie bitte die Druck- bzw. Speicherfunktion ihres Browsers.

Klassische Ansicht